#32: Bildungstrinken @ re:publica

Bildungstrinken, die Wiederkehr. Wo im letzten Jahr alles begann, stehen Herr Meyer und Herr Bauer wieder vor dem virtuellen Lagerfeuer und plaudern über Geschichte und Geschichten.

Video:

avatar Jörg Meyer
avatar Matthias Bauer Flattr Icon Bitcoin Icon Amazon Wishlist Icon

5 thoughts on “#32: Bildungstrinken @ re:publica

  1. Hat irgendjemand die Rezepte der gereichten Drinks aufgeschrieben oder muß ich mir die Session (danke dafür!) nochmal anhören?

    • Es waren vier Drinks:
      Alle wurden als Highball im Plastikbecher serviert. Im Video sah es so aus, als wären das Hoshizaki Eisbälle im Becher!?

      – Pimm’s Cup
      Pimm’s
      Sprite (wird so im Podcast erwähnt) üblich
      ist auch Ginger Ale

      – Sazerac
      Cognac
      Zucker
      Peychaud’s Bitter

      – Brainstorm
      Bourbon
      Bénédictine
      Noilly Prat

      – Tequila Negroni
      Tequila
      Campari
      roter Wermut

      Die Rezepte wurden nicht genannt. Brands auch kaum bis gar keine.
      Beste Grüße!

  2. Ich kann den Beitrag leider nicht editieren, daher muss ich einen kleinen Nachtrag machen:

    Du hast ja explizit nach den Rezepten gefragt.
    Ich gehe davon aus, dass es sich bei dem Großteil um übliche Mengenangaben handelt:
    Pimm’s (6cl Pimm’s + fill up Sprite/Ginger Ale)
    Sazerac (5cl Cognac, 0.5cl Zucker, 2 ds peychaud’s, lemon twist)
    Meine Aussage zum Brainstorm war nicht richtig. So wie er oben steht kenne ich Ihn.
    Im Podcast wird aber erwähnt, dass der servierte Drink viel irischen Whisky und einen Hauch Bénédictine beinhaltet.
    Beim Tequila Negroni sagt Herr Meyer dass der Tequila Anteil bei 6cl liegt. Campari und Wermut würde ich mit je 3cl ansetzen, zum Probieren.

    Vielleicht sind die Herren Meyer und Bauer so nett, und korrigieren ggf. die von mir geschriebenen Angaben bzw. ergänzen.
    Die Mengenangaben sind ohne Gewähr. Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen!
    Beste Grüße

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *