#13: Champagner

Es weihnachtet sehr, und was ist festlicher als Champagner? Richtig: Champagner Cocktails.

Shownotes

3 thoughts on “#13: Champagner

  1. Moin zusammen, ich möchte am Samstag French 75 zu Hause servieren. Gibt es da etwas bestimmtes zu beachten wenn ich Sweet and Sour vorbereitet in eine Flasche gebe? Oder einfach Zitronensaft und Zuckersirup im richtigen Verhältnis mischen (was empfehlt ihr?), abfüllen und kalt stellen? Herzlichen Dank, paul

  2. Hallo Paul,

    pardon, lese ich erst jetzt. Wenn Du das ganze für einen Abend machst, einfach im Verhältnis 3:2 ( bei uns 3 Teile frischer, gesiebter Zitronen Saft und 2 Teile Monin Rohrzucker) mischen und auch kaltstellen. Sollte funktionieren. Den “mehrtätigen” Gebrauch kann ich nicht empfehlen (verändert sich dann auch) …aber für einen Abend kein Problem

  3. Danke und kein Problem. Habe frischen Zitronensaft (sieben wäre gut gewesen!) und 2:1 Zuckersirup am Morgen in dem Verhältnis wie du empfiehlst angesetzt. Das hat Abends wunderbar funktioniert.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *